Die Feuerwehr Wöllstadt übte heute Abend gemeinsam die technische Unfallrettung.
Die Kameraden aus Ober und Nieder Wöllstadt trafen sich auf dem Bauhof um an einem gestifteten Audi A8 zu üben. Gegenseitig wurden Tipps ausgetauscht und junge Kameraden an Schere und Spreizer für den Einsatzfall geschult. Das Oberklasse Fahrzeug aus Aluminium verlangte die komplette Erfahrung der Einsatzkräfte.
Nach zwei Stunden Übungsdienst klang der Abend mit einem kleinen Grillabend aus.

Selbst Interesse, Schere und Spreizer an einem PKW einzusetzen? Hier geht es zum Kontaktformular